Ladies Saisonabschlussturnier by Jonete Fischer

Sponsorenturnier by Jonete Fischer vom Mittwoch, 16. Oktober 2019

Wau, war das ein Saisonabschluss für uns Ladies!
Die Verschiebung vom 8. auf den 16. Oktober hat sich mehr als gelohnt. Eine milde Herbstsonne strahlte vom blauen Himmel, die Temperatur war äusserst angenehm, ja, sogar ein wenig sommerlich. Noch einmal konnten wir einen super Golftag geniessen. Kleine Einschränkungen gibt es natürlich zu dieser Jahreszeit: Auf den Fairways haben die Würmer wieder die Regie übernommen und der Boden war etwas durchnässt und matschig, dafür konnten wir unsere weissen und farbigen Bälle besser legen.
Ab 13.00 Uhr begrüsste der Starter «Stögge» die 9 Flights auf seine charmante Art und gab uns seine besten Wünsche mit auf unsere Runde.
Nach der Rückkehr – beim offerierten Apéro von Jonete – hörte man da und dort noch allgemeines Jammern über verpasste Chancen und massiv zu viele Puts – die Schreibende kann sich da nicht ausschliessen.
Nach dem feinen Nachtessen kam wie immer die mit Spannung erwartete Siegerehrung. Auch da wurden wir verwöhnt. Jonete Fischer, unsere Sponsorin für Zwischenverpflegung, Apéro, Logobälle und Preise (www.kurtfischer.ch) fand die richtigen Erklärungen, warum wir Golferinnen immer wieder auf den Platz gehen: Nicht weil alle Schläge toll sind, manchmal sogar missraten, sondern weil wir gerne nur die Superschläge in Erinnerung behalten (sollten…) und uns an der Kameradschaft erfreuen. Danke liebe Jonete für Deine Grosszügigkeit gegenüber uns Ladies. Die anwesenden 33 Ladies bedankten sich ebenfalls mit einem riesigen Applaus.
Folgende Ladies durften die tollen Preise mit nach Hause nehmen:
1. Brutto: Mathys Katja, 22 Punkte; 1. Netto: Wickart Marilena mit 34 Punkte, 2. Netto: Fischer Monika ebenfalls mit 34 Punkte, 3. Netto: Marti Norma mit 32 Punkte
Nearest-to-the Pin: Schoch Brigitte mit 1,92 Meter, Closest-to-the Cooling-Carafe: Mathis Katja, Longest Drive: Bütschi Claudia, Nearest-to-the-Pin-2nd Shot: Flach Josefine. Den ausgelosten Zusatzpreis durfte Bächer-Kälin Hedy in Empfang nehmen.
Und so ging unsere Saison 2019 zu Ende. Herzlichen Dank an alle, die zu einer schönen und gelungenen Saison beigetragen haben, vor allem auch dem Sekretariat, der Küche, dem Service und allen Mitspielerinnen für die aktive Teilnahme und die gute Stimmung. Ich habe meine erste Saison als Ladies Captain mit Euch genossen!